GCH – Transparent

Mit allem was wir tun stehen wir für Transparenz, denn ohne Transparenz und Einblick für jeden, macht die Aufgabenstellung um die es letztlich geht, keinen Sinn. Damit ist klar, das dies auch für unser Tun und Handeln gilt. Dazu kommt, dass das als Bedürfnis deutlich zu erkennen ist und somit auch realisiert werden muss. Gerade wenn man bedürfnisorientiert arbeitet.

Transparenz ist jedoch keine Vorausschau, sondern kann immer nur im Nachhinein deutlich gemacht werden. Daher ist auch dieser Bereich für uns in der Zukunft eine Selbstverständlichkeit, denn jedes Vertrauen, auch ein gesundes blindes Vertrauen, braucht eine Basis. Damit ist klar, das die meisten Menschen unserer Offenlegung in der Zukunft vertrauen können, schließlich gibt es immer den einen oder anderen Skeptiker, der so etwas sehr genau hinterfragt.

Erst gilt es diese Grundlagen zu schaffen, die man dann transparent machen kann. Da die Grundlagen unter anderem auch von Menschen, Organisationen, Förderern und Investoren abhängig sind, können die noch nicht existieren, was sich hoffentlich bald ändert und dann auch eine baldige Transparenz zur Folge hat.

Wir freuen uns schon drauf …